In 4 Wochen startet die Meisterschaft!

Das Trainerteam um Cheftrainer Kurt Jusits bereitet das Team sehr intensiv auf die Frühjahrssaison vor! Aufgrund der tief winterlichen Verhältnisse werden viele Einheiten auf den Kunstrasenplätzen der Landessportschule in St. Pölten absolviert. Ein weiterer sehr wichtiger Partner für die Vorbereitung ist das Injoy Team in Krems – hier wird der Mannschaft bei den Einheiten alles abverlangt.

Das Programm wird von den Testspielen abgerundet!

 

Bisherige Testpiele:

Gleich zu Beginn der Vorbereitung spielte man gegen den Regionalliga Ost Verein SC Mannsdorf:
– Schneller Rückstand 0-1
– 60 Minuten Spiel auf Augenhöhe
– danach viele Wechsel
– Enstand 1-4 (Torschütze Salkic)

 

Die nächsten beiden Testpiele fanden gegen Mannschaften der 2. Landesligen statt, beide Spiele wurden positiv absolviert und die beiden Tests erfüllten ihre Erwartungen bzw. Aufgaben.

SC Brunn (Sechster der 2. LL Ost) – KSC; Endstand: 1:5 (Torschützen: Konci, Fertl, Kogler 3x)

ASK Ybbs (Herbstmeister 2. LL West) – KSC; Endstand: 3:7 (Torschützen: Salkic 2x, Temper 2x, Kogler 2x, Neuzugang Philip Köhler)

 

Weitere Testspiele:

Bis zum Meisterschaftsstart finden noch 4 Vorbereitungsspiele statt, die Gegner kommen alle aus der Regionalliga Ost.

11. Februar 2017, Beginn 14:00 Uhr: FC Stadlau – KSC (Spielort Stadlau)

18. Februar 2017, Beginn 14:00 Uhr: SKU Amstetten – KSC (Spielort Neustadl)

25. Februar 2017, Beginn 15:00 Uhr: Admira Wacker Amateure – KSC (Spielort Sportschule Lindabrunn)

04. März 2017, Beginn 14:00 Uhr: KSC – SC Parndorf (Spielort Kremser Sepp Doll Stadion)

Author: Christoph Fertl

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*