Juniorenmasters: U9+U13-Turniere

Vienna und SV Furth gewinnen Nachwuchs-Hallenturniere

U9 und U13-Teams der heimischen Nachwuchsszene kickten in der Kremser Sporthalle groß auf

U9: (11.2.2018) Endstand

  1. SV Furth
  2. SC Weißenkirchen
  3. SV Hollenburg
  4. NSG Rohrbach
  5. SC Mautern
  6. SV Haitzendorf
  7. SC Steinertor Krems
  8. SC Purkersdorf (nicht angetreten)

U13: (11.2.2018) Endstand

Zahlreiche gute und abwechslungsreiche Begegnungen prägten das U13-Turnier, wieder unter der ausgezeichneten Leitung der Kremser Jugendleiter und Trainer um Organisator Dominik König.

Das Finale war an Spannung kaum zu überbieten, gewannen doch die Nachwuchskicker der Vienna 1 aus Wien gegen SC Brunn denkbar knapp mit 1:0. Eine tolle Stimmung und großartige Preise der Tombola rundeten den feinen Fußball-Sonntag in der Kremser Sporthalle ab.

  1. Cro-Vienna 1
  2. SC Brunn
  3. SV Rehberg
  4. SC Steinertor Krems
  5. Cro-Vienna 2
  6. USV Gr. Gerungs
  7. WSV Traisen
  8. SC Pyhra

Kommenden Samstag geht’s mit dem Juniorenmasters weiter:

U12:  17.2.2018,   9-14 Uhr
U14:  17.2.2018,  14-19 Uhr

U8:     4.3.2018,   9-14 Uhr
U10:   4.3.2018,  14-19 Uhr

 

[red.HZ]

Author: Gerhard Herzyk

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*