SC Steinertor Krems und Trainer Kurt Jusits gehen getrennte Wege

Präsidium und Vorstand des KSC möchten ihnen mitteilen, dass man sich Donnerstag Abend nach einer Präsidiumsbesprechung mit sofortiger Wirkung von Trainer Kurt Jusits getrennt hat.

Nach sehr gutem Beginn in der Frühjahrsmeisterschaft, war in den letzten 6 Wochen eine deutliche Abwärtsspirale zu erkennen. Aus den letzten 5 Spielen wurden nur 5 Punkte erreicht, durch diese Negativserie hat man das große Ziel – Aufstieg in die RLO – mit sehr großer Wahrscheinlichkeit verloren!

Die letzten 2 Spiele wird der bisherige Co-Trainer Günther Mayer die Betreuung übernehmen!

 

Der KSC bedankt sich bei Kurt Jusits für seine Tätigkeit!

Author: Christoph Fertl

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*