VORSCHAU: KSC – SV Langenrohr

Wie schnell die Zeit vergeht! Am Freitagabend ist bereits die letzte Runde der Herbstmeisterschaft und der KSC hat die Chance sich mit einer guten Ausgangsposition fürs Frühjahr in die Winterpause zu verabschieden. Dazu ist allerdings ein Sieg gegen die Gäste aus Langenrohr Pflicht.

Ein leichtes Unterfangen gegen die stets gut eingestellte und kampfstarke Truppe von Gustl Baumühlner wird das allerdings nicht. Aber unser Burschen konnten mit zwei Auswärtssiegen in Folge (Anm.: Torverhältnis 0:6!) ordentlich Selbstvertrauen tanken und brennen darauf, wieder im Sepp Doll Stadion auflaufen zu dürfen.

Florian Bauer kehrt nach seiner Gelb-Sperre zurück in die Mannschaft. Unserem Trainerteam steht somit der gesamte Kader zur Verfügung und man darf gespannt sein, wie der KSC gegen den SV Langenrohr auflaufen wird.

Wer also Lust auf einen tollen Fußball Abend in Niederösterreichs höchster Spielklasse hat, sollte am Freitag ins Sepp Doll Stadion kommen und unsere Burschen unterstützen. Nach dem Spiel gibt es dann bestimmt die Möglichkeit die Herbstsaison mit dem Ein oder Anderen Spieler Revue passieren zu lassen. #FORZAKSC

 

 

Matchdaysponsoren für das Heimspiel gegen den SV Langenrohr sind:

Kaffee Campus Krems

 

Crossfits

 

 

Fleischhacker_Transporte

Author: Christoph Fertl

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*