KREMSER SC-LANGENROHR 2:1

KM siegt 2:1 (1:0) gegen Langenrohr

Am 26. April traf unsere KM in der 23. Runde der 1. Landesliga zuhause auf Langenrohr. Bereits nach der ersten Halbzeit lag unser Team 1:0 vorne. Den Sieg ließ man sich auch in der Halbzeit 2 nicht mehr nehmen. Nach 90 Minuten ging man mit 2:1 als Sieger vom Platz.

Der Spielverlauf im Detail:
Nach 12 Spielminuten übernimmt SC Krems mit dem 1:0 von Patrick Hackl die Führung.
Lukas Marschall wird in der 64. Spielminute nach einem Foul vom Schiedsrichter verwarnt.
Jannick Schibany baut den Vorsprung von SC Krems in der 65. Minute mit seinem Tor zum 2:0 auf 2 Tore aus.
Nach 90+3 Minuten lässt Torschütze Christoph Weber den Vorsprung von SC Krems auf 2:1 schrumpfen.

SC Krems – Langenrohr 2:1 (1:0)

Freitag, 26. April 2019, Krems, 200 Zuseher, SR Christopher Kotsch

Tore: 
1:0 Patrick Hackl (12.)
2:0 Jannick Schibany (65.)
2:1 Christoph Weber (90+3.)

SC Krems: L. Ponner – K. StarklF. BauerS. Schmircher – S. Starkl – P. Hackl (66. E. Denk) – L. Thürauer (52. S. Temper), C. Fertl – M. Geppl – J. Schibany – A. Bogner (90. B. Alles); D. GottsmannL. Jedlicka
Trainer: Bernhard Gloimüller

Langenrohr: S. Stippl – S. KummererC. Weber – L. Marschall – T. MarkhartR. Trunner – D. Zottl (80. N. Adamek) – N. Nemec (65. A. Zottl) – M. FriedrichW. Würzler – A. GrafD. SulzerN. BratR. Wagner
Trainer: August Baumühlner

Karten: 
Gelb: keine bzw. Lukas Marschall (64., Foul)

Author: Andreas Krenslehner

Share This Post On