KSC-Familie trauert um Edeltraud Pauser

Gattin unseres ehemaligen sportlichen Leiters überraschend verstorben

Ableben völlig unerwartet für Vereinsvorstand und KSC-Familie

Liebe KSC-Fans, geschätzte KSC-Familie, leider müssen wir eine traurige Nachricht bekannt geben:

Am Dienstag, 20.März 2018, verstarb die Gattin unseres langjährigen Vereinsmitglieds Franz Pauser, Edeltraud Pauser im 68. Lebensjahr völlig unerwartet. Franz Pauser kennen viele KSC-Fans über viele Jahre hinaus als sportlichen Leiter in der Hoch-Ära des Kremser Sportclub in den 70er- und 80er-Jahren.

Die Heimspiele und viele Auswärtsbegegnungen waren ohne die BEIDEN KSC-Mitglieder und VIP-Gönner nicht auszudenken.

Die gesamte KSC-Familie und der Vorstand des Kremser Sportclub trauern mit Familie Pauser.
Das Begräbnis findet am Dienstag, 27. März, 13 Uhr, in Krems statt.

Vorstand des Kremser Sportclub

 

Parte-Edeltraud-Pauser_20.3.18

Author: Gerhard Herzyk

Share This Post On